• INFORMATION
  • AGB
  

AGB

Bezahlung:

Bei einer Bestellung senden wir Ihnen eine Rechnung oder die Kontodaten mit Datensatzhinweis per Mail zu und versenden wir die Ware direkt nach dem Geldeingang.

Bezahlung erfolgt als Vorkasse mit Banküberweisung.

Nicht lagernde Ware:

Sollten Sie einen Artikel bestellen, der nicht mehr vorhanden ist oder nicht lagernd ist, werden Sie benachrichtigt vor der Rechnungsstellung.

Ihre Anfrage / Interesse:

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an unseren Produkten zeigen und antworten gerne auf diversen Anfragen bezüglich Bögen und Zielscheiben. Wir würden aber gerne wissen, wer frägt. Daher aus Faiererweise beantworten wir Fragen nur, wenn Sie Ihre Name und Adresse hinterlassen. 

Versand:

Die Lieferung erfolgt durch DPD oder nach Absprache Bavaria Direktmarketing beim Palettenversand.

Die Versandkosten (DPD) belaufen innerhalb Deutschlands (ausgenommen Insel und Orte die durch DPD nicht beliefert werden) für Pakete max. 10,00 Euro pro Paketstück für einen Gurtmaß von 300cm (1xH + 2xB + 2x T) und von einem Maximalgewicht 30 Kg. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie unsere Kontodaten und die zzgl. Versandkosten werden mitgeteilt.

Zielscheiben ab einer Größe 100x100 können nur für 39,00 Euro als Sperrgut versendet werden.

Zielscheiben ab einer Größe 125x125 können nur mit Spedition für 60,00 Euro als Palettenversand versendet werden.

Bei größeren Bestellungen werden die Versandpreise angepasst und vor Rechnungsstellung mit unseren Kunden geklärt.

Der Palettenversand erfolgt durch B. Direktmarketing und die Preise werden nach Menge / Lieferort / Gewicht inkl allen Steuern berechnet.

Wir liefern in allen EU Ländern (ausgenommen Inseln, Schweiz und Norwegen)

Lieferung an Händlern (B2B):

Wir versenden an Händlern ausschließlich mit Spedition. Hierzu wird ein Speditionsunternehmen beauftragt und wird die Ware versichert auf Palette versendet. Wir verschicken die Paletten direkt nach dem Geldeingang und die Paletten werden auch beim Nichtanzutreffen zugestellt. Mit Ihrer Bestellung als Händler erklären Sie sich automatisch nach unseren Geschäftsbedingungen zu handeln. Eine 2. oder 3. Zustellungsversuch ist wegen hohen Gebühren nicht zulässig. 

Widerrufbelehrung

 

Widerrufrecht (Endverbraucher):

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerruffrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Elite-Bogen / Laszlo Turi

Edlinger Str.9

81543 München

Mail: info@elite-bogen.de

Tel.: 0049 (0) 170-2980251

 

(z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Elite-Bogen-Widerrufformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Elite-Bogen-Widerrufformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.elite-bogen.com) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser

Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bei Annahmeverweigerung: 

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Annahmeverweigerung ist nicht der Beginn eines Widerrufrechtes, sondern Sie müssen ausdrücklich den Widerruf erklären. Versäumen Sie, sogar eine kommentarlose Widerruferklärung, werden wir uns von dem Kaufvertrag lösen. (§323 Abs. 1 BGB)

Bei einer Annahmeverweigerung, die nicht mit einem Widerruf endet, gewähren wir nur den Kaufpreis aber nicht die voraus geleisteten Versandkosten zurück. (§433 Abs. 2 BGB)

 

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Zielscheiben, die beschossen worden sind und Gebrauchspuren aufweisen,
  • zur Lieferung von Pfeilen, die geschossen worden sind und Gebrauchspuren aufweisen,
  • zur Lieferung von Bögen, die gespannt worden sind und von Ihnen beschossen worden sind
  • Alle Gegenstände (wie Köcher, Gürtel, Mützen) werden aus Naturprodukten hergestellt, daher können Abschlürfungen, kleine Risse, Dellen, Farbabweichungen entstehen, deshalb werden diese Gegenstände so geliefert. 

Garantie:

Wir geben auf alle Elite-Bogen Reiterbögen und Langbögen 12 Monate Garantie auf Materialschäden. Wir übernehmen keine Garantie bei Leerschüssen, selbst verursachten Schäden, Zerstörung durch ungeschicktes Aufspannen, Änderungen am Bogenkorpus oder Griff. Insbesonders verweigern wir Garantieansprüche gelten zu lassen, wenn Änderungen wie Pfeilauflage aus anderem Material wie Leder, Holz, Horn, Kunstoff etc. an dem Griff vorgenommen werden oder Sehnenmaterial verwendet worden ist, die nicht von uns hergestellt worden ist. Die Bögen sind  vom Umtausch ausgeschlossen, wenn Sie diese reduziert (Preisnachlass gewährt worden ist) bezogen haben. Bei den bestellten und gelieferten Bögen darf der Zuggewicht +-2Lbs von dem Angegeben abweichen.

Wir geben keine Garantie auf das Sehnenmaterial, da die Qualität von Sehnen-Herstellern stark variiert. Ersatzsehnen können Sie von uns für alle Modelle ab 18,00 Euro (Dacron) oder für türkische Bögen ab 35,00 Euro (Fastflight) erwerben. Hierzu das ständige Nachmessen der Standhöhe erforderlich, damit Sie den Bogen optimal benutzen können.

Die Elite-Bogen Zielscheiben werden für folgende Zwecke hergestellt und verkauft: Geschossene Pfeile eines Bogenschützen aufzuhalten und in dem Schaum der Zielscheibe effektiv zu bremsen. Nachdem es über hunderte unterschiedliche Pfeile und Pfeilarten gibt, geben wir keine Garantie auf die Haltbarkeit der Zielscheiben (eine Zielscheibe, die von Pfeilen zerstört wird, durchgeschossen wird, berechtigt nicht zum Widerruf oder zur Reklamationen). Es kann sich bei einer Zielscheibe durch Gebrauch die harte Ummantelung vom Kern lösen, dies beeinträchtigt jedoch nicht die Lebensdauer oder die Qualität einer Zielscheibe und berechtigt nicht zum Widerruf oder zum Reklamation. Mit dem Kauf einer Zielscheibe (die bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum bleibt) akzeptieren Sie automatisch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Zielscheibe reagiert unterschiedlich bei Regen / Sonne / Schnee / Frost / Wärme / Kälte (Einflüsse der Natur). Abschließend gilt: Auch wenn der Pfeil hinten rausschaut, hat die Scheibe ihren Zweck erfüllt,  da Ihr Pfeil sanft gebremst wurde. Daher stellt ein solcher Sachverhalt auch keinen Mangel der jeweiligen Zielscheibe dar und berechtigt nicht zum Widerruf oder zum Reklamation.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Elite-Bogen Online Widerrufformular

Elite-Bogen Widerrufformular

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Datenschutzhinweis:

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Um unseren online-shop zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Zur Datenerhebung können dabei cookies eingesetzt werden, die allerdings ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erheben und speichern und keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns diese im Zuge des Bestellvorgangs, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung für unseren newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben. Wenn Sie sich mit Ihrer Emailadresse für unseren monatlichen Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom newsletter-Bezug abmelden.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Sie werden durch [... Übertragungsstandart ... ] verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung, unberechtigten Zugriff geschützt.

Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie dazu an [Emailadresse].

(1) Zur Durchführung von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung), für unsere Servicedienste, die technische Administration, eigene Marketingzwecke und der Sicherstellung der zwischen Ihnen und uns bestehenden Korrespondenz erheben wir für den Bestellvorgang wie auch zur Eröffnung eines Kundenkontos personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, eMail, Telefonnummer. Eine Weitergabe ihrer Daten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen, soweit dies zur Abwicklung unserer Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere in folgenden Fällen:

a) Eine Weitergabe erfolgt stets zum Zwecke der Lieferung an das von uns hierfür beauftragte Versandunternehmen. Die Weitergabe umfasst nur solche Daten, die für eine Zusendung der Ware erforderlich sind.

b) Werden für den Zahlungsvorgang Zahlungsdienste in Anspruch genommen (bspw. Paypal, Visa, Mastercard etc.), werden Ihre Daten an die genutzten Zahlungsintermediäre weitergegeben. Selbiges gilt mit Blick auf die mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute.

c) Bei Zahlungsstörungen kann eine Forderung an ein Inkassounternehmen abgetreten werden. Außerdem können Informationen an Auskunfteien übersandt werden. Die Weitergabe der hierzu erforderlichen personenbezogenen Daten richtet sich nach den Ausführungen zur BONITÄTSPRÜFUNG.

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dienstleistern ausschließlich zum Zweck ihrer Weitergabe verwendet werden.

(2) Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, sofern wir dazu nicht gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

(3) Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert werden.

 

(4) Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Sie werden durch [... Übertragungsstandart ... ] verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung, unberechtigten Zugriff geschützt.

(5) Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie dazu an [Emailadresse].

(6) Ohne die Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.